Mehr als Skischule
Kinder_nebeneinander_stehen
Skikurs_Esli_01
Sixpack_01
Skilehrerin_Kind_03
Rennen_Abklatschen_01

Kinderskikurse
in Filzmoos

Skifahren lernen individuell

Skifahren lernen mit Spaß und Motivation. Bestens ausgebildete Skilehrer und natürlich Ski-Pinguin Bobo sind dabei, wenn Ihre Kleinen die ersten Bögen im Schnee fahren. Damit jeder optimal gefördert werden kann, teilen wir Ihre Kinder nach Können und Alter ein. So ist garantiert, dass jeder in seinem Tempo lernen kann und vollsten Spaß dabei hat.

Kennenlernen
Spielen im Schnee
Erste Schritte

ab 09.45 Uhr
Bambiniland

Kurse für Bambinis

Kinder zwischen 4 und 5 Jahren sind im Bambiniland der Skischule Bögei in Filzmoos bestens aufgehoben. Mit viel Sorgfalt und spielerisch wird der Skisport auf zwei Brettern den jungen Skischulkindern beigebracht. Auf einem Zauberteppich, zwei leichten Abfahrten und Co. lernen die Kleinsten die ersten Schwünge oder entdecken das Zauberreich des Winters. Gemeinsam mit unserem professionellen Team verbringen Ihre Kids eine spannende Zeit auf Skiern mit viel Spaß und toller Abwechslung.

Da gerade am Anfang das Lernen sehr anstrengend sein kann, gibt es die praktischen Stundenkarten. Jeder kann so lange beim Skikurs mitmachen, wie er will.

Kurszeiten:
Sonntag bis Freitag von 10.00 – 12.30 Uhr

Gruppe 1

Erste Skitage
Gleiten + Bremsen
Pflugbremse + Pflugdrehen

ab 09.45 Uhr
Fahne Nr. 1
im Skiland

Kurse für Anfänger

Kinder ab 6 Jahren tauchen hier in eine aufregende Skiwelt ein und können sich beim spielerischen Erlernen der ersten Kurven verzaubern lassen.

Wer den Eisberg Express (Förderband mit 142m) und damit die ersten Kurven meistert, auf den warten weitere Aufgaben. Wellenbahn und Hindernisse schulen das Gleichgewicht, damit wir gut vorbereitet die ersten langen Abfahrten meistern können.

Kurszeiten:
Sonntag bis Donnerstag von 10.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 15.30 Uhr
Freitag nur vormittags von 10.00 – 12.30 Uhr

Gruppe 2, 3, 4

Pflugdrehen
Pflugsteuern
Blaue Pisten

ab 09.45 Uhr
Fahne Nr. 2, 3, 4
am Eisberg

Kurse für leicht fortgeschrittene Kids

Kinder die bereits einen Ski-Wochenkurs absolviert haben, seit diesem Kurs aber schon einige Zeit vergangen ist, beginnen am 142m langem Förderband, dem “Eisberg Express”. Mit verschiedenen Unterrichtshilfen wie Figuren, Brücken, Wellenbahnen und Schanzen findet man schnell wieder das Gefühl für die “2 Bretter”.

Nach der wieder gewonnenen Sicherheit geht es dann im Skikurs für leicht fortgeschrittene Kinder weiter mit neuen Techniken und Abenteuern.

Kurszeiten:
Sonntag bis Donnerstag von 10.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 15.30 Uhr
Freitag kein Kurs

Gruppe 5, 6, 7

Parallelschwingen lernen
Parallelschwingen Stockeinsatz
Rote Pisten

ab 09.45 Uhr
Fahnen Rot 5, 6, 7
Bögrain Tellerlift Talstation

Kurse für fortgeschrittene Kids

Für alle Kinder mit mindestens zwei absolvierten Wochenkursen bis gut Fortgeschritten. Durch gezieltes Training lernst du die Technik von Pflugsteuern (Kombination Pflug und Parallel) bis hin zum Parallelschwingen mit Stockeinsatz.

Ob am Bögrain Tellerlift mit Zauberwald oder erste Versuche im Funpark, auf der Skischaukel oder auf der Papagenobahn, überall findest du viel Spaß und Abwechslung.

Kurszeiten:
Sonntag bis Donnerstag von 10.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 15.30 Uhr
Freitag kein Kurs

Gruppe 8, 9, 10

Carven + Renntechniken
Freeski + Freestyle
Freeride + Buckelpiste

ab 09.45 Uhr
Fahne Schwarz 8, 9, 10
Skischule Sammelplatz

Kurse für die kleinen Profis

Für alle jungen “Profis”, Kinder- und Jugendliche. Unter dem Motto „auf in die Eliteliga“ ist unser Team der Skischule Bögei in Filzmoos bemüht, dich zu einem sportlichen und sicheren Skifahrer zu machen.

Freut euch auf jede Menge Spaß und Abenteuer auf den Filzmooser Pisten!

Kurszeiten:
Sonntag bis Donnerstag von 10.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 15.30 Uhr
Freitag kein Kurs

Ski you later!

Unsere Skilehrer sind allesamt professionell ausgebildete Sportler und Betreuer. Ihre Kinder sind bestens aufgehoben. Da gerade bei kleineren Kindern am Anfang das Lernen sehr anstrengend sein kann, gibt es die praktischen Stundenkarten. Allen anderen empfehlen wir Mehr-Tageskurse, da dabei erfahrungsgemäß die besten Lernerfolge erzielt werden können.

Abschlussrennen und Après-Ski

Die Abschlussrennen finden jeweils für Anfänger am Freitag und für Fortgeschrittene am Donnerstag statt (Änderungen vorbehalten).

Beim Abschlussrennen kannst du gegen die Uhr um Hundertstelsekunden kämpfen. Die Atmosphäre ist wie bei einem Weltcuprennen. Stadionsprecher, elektronische Zeitnehmung und eine tolle Siegerehrung, bei der jeder Teilnehmer Medaille und Urkunde bekommt, machen diesen Höhepunkt der Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Viel Gaudi bei der Siegerehrung garantiert Clown Lupino.

Spass mit Clown Lupino

Viel Gaudi bei der Siegerehrung garantiert Clown Lupino.

Wenn der Wettergott mitspielt, sorgt Clown Lupino am Sonntag, Montag und Dienstag ab 11.00 Uhr mit seiner Show für Abwechslung im Skiunterricht.

Unser Tipp

Dem Wetter angepasste Skibekleidung (vor allem warme Unterwäsche und Sonnenschutz). Liftkarten benötigen alle, sobald sie alleine Teller- und Sessellift fahren. Zauberteppiche (13m und 142m), Karussell und Bögei-Shuttle sind im Kurstarif inbegriffen.